Führend bei maßgefertigten Prothesen

Symbios ist ein Schweizer Medizintechnik-Unternehmen und führend bei massgefertigten orthopädischen Implantaten für Hüfte und Knie.

Das Unternehmen wurde 1989 von Jean Plé und zwei Partnern, darunter ein orthopädischer Chirurg, gegründet. Ihre Vision war die Entwicklung und Herstellung maßgefertigter Implantate, die perfekt die individuelle Anatomie jedes Patienten nachahmen.

Es gibt so viele Morphologien wie es Patienten gibt.

Daher ist ein maßgefertigtes Implantat vor allem ein einzigartiges Implantat für einen einzigartigen Patienten,

das dazu bestimmt ist dem Patienten seine Mobilität und seine Zufriedenheit bestmöglich zurückzugeben.

Seit seiner Gründung und basierend auf seiner 30-jährigen Erfahrung hat Symbios Pionierarbeit geleistet und die Technologie für die Herstellung von Implantaten nach Maß ständig verbessert und wurde so zum Unternehmen mit der weltweit größten Expertise auf diesem Gebiet.

Neben der Bereitstellung von Produkten, die besser auf die Patienten abgestimmt sind,sind patientenspezifische Implantate ein bedeutender Durchbruch im derzeitigen orthopädischen Versorgungsmodell, der eine erheblich reduzierte Lagerbestände und Instrumente für Gesundheitseinrichtungen ermöglicht. Da die Kosten der Gesundheitsfürsorge aufgrund der Demografie ein wachsendes Problem darstellen, sind wir überzeugt, dass dies der ultimative Weg ist, die Effizienz von Gesundheitseinrichtungen zu maximieren, damit sie in Zukunft ihre Betriebskosten senken und gleichzeitig die Qualität der Behandlungen verbessern können.

error: Content is protected !!