DIE VORTEILE DER SYMBIOS HÜFTPROTHESE

1. HIP-PLAN: 3D- Planungssoftware für die Versorgung mit zementfreien Standardprothesen

Gestützt auf 19 Jahre klinische Erfahrung mit Individualhüftschäften entwickelt Symbios das erste Planungssystem, das die anatomische Rekonstruktion mit Hilfe von Standard- (System SPS, - SPS Modular) oder Custom Made Prothesen (Individualhüftschaft) gestattet. Mit Letzterem können alle Indikationen geplant werden, vom einfachsten bis zum kompliziertesten Fall.

Dieses Planungssystem umfasst 3 Elemente:

1. 1. Die 3D-Anwender-Software: HIP PLAN
1. 2. Anatomisch adaptierte Implantate: SPS,
       SPS Modular, Individualhüftschaft
1. 3. Eine spezielle OP Technik, die die Positionierung der
        Implantate zuverlässig sicherstellt

Die Vorteile für den Patienten sind:

- Die Implantate werden wie geplant eingebracht
- In allen Fällen kann der Chirurg gleichzeitig Beinlängendifferenzen   und den femuralen Offset kontrollieren und korrigieren. Dadurch   reduziert sich das Risiko des Hinkens und der Luxation.

2. Individualhüftschaft

Anhand von CT - Daten werden Prothesen nach Maß angefertigt, die den individuellen, anatomischen Gegebenheiten des Femur perfekt entsprechen. Die Lebensqualität des Patienten ist wieder die eines normalen Alltags.

3. Hart/Hart-Gleitpaarung mit großem Durchmesser

Keramik/Keramik